Joghurt-Kohlrabi

Die feinen Joghurt Kohlrabi mit Schinken schmecken hervorragend zu einer Portion leckerer Salzkartoffeln und grünem Blattsalat, wie z.B. einen Kopfsalat. Das Rezept lässt sich statt in der Mikrowelle auch herkömmlich in einem Topf zubereiten. Die Kohlrabis werden dann in etwas mehr Wasser etwa 15 Minuten gegart. Anschließend gießt man das Kochwasser ab, gibt die übrigen Zutaten hinzu und lässt alles noch einmal aufkochen.

Tipp: Wer nicht so viel Soße benötigt, kann die Sahnemenge auf die Hälfte reduzieren.

Impressionen

Zubereitung

Kohlrabi putzen, in Stifte schneiden, im Wasser zugedeckt in der Mikrowelle bei 600 W etwa 12 Min. garen.

Sahne, Joghurt, Gemüsebrühe, Paniermehl und Gewürze miteinander verquirlen, abschmecken und über den Kohlrabi geben.

Schinken in Streifen schneiden, über den Kohlrabi geben und alles bei 600 W etwa 5-6 Min. garen.

Mit Petersilie bestreuen.

Zutaten für Portion/en

800 g Kohlrabi
2 -3 EL Wasser
250 ml Sahne
150 g Joghurt
0,5 TL Gemüsebrühe
1 EL Paniermehl
Salz, Muskat
100 g gekochter Schinken
1 EL geh. Petersilie

Downloads