Urlaub auf dem Bauernhof ist unkompliziert und macht Spaß!

Urlaub – für jeden bedeutet es etwas Anderes. Die einen suchen Erholung und Entspannung und die anderen wollen aktiv sein, neues entdecken, intensiv Natur und Jahreszeiten spüren, zurückkommen zu sich selbst und neue Energie tanken.

Der Urlaub auf dem Bauernhof ist so ein Urlaub, wo der Alltag sofort von den Schultern fällt.

Viele Höfe werden noch voll bewirtschaftet, das heißt hier können Gäste hautnah das Landwirtschaftsleben mitbekommen. Für Kinder spannend und Eltern können sich darauf verlassen, dass das Ferienhofgelände kindersicher ist. Auch die Kleinen können auf dem Bauernhof-Gelände frei herumstreunen, mit Bobbycars oder Kettcars umhersausen, Fußball auf der großen Wiese oder auf dem Bolzplatz spielen, Tiere streicheln, Ponyreiten, rutschen, in der Sandkaste buddeln, Trampolin springen, auf Bäume klettern, schaukeln oder mit der Matschküche spielen.

 

Ein entspannter Familienurlaub, weil die Kinder ständig etwas zu tun haben und Erwachsene rundum genießen können.

Zu den Ferienhöfen