Sommersalat mit Erdbeeren und Schafskäse

Dieser raffinierte Salat ist für alle ein Geheimtipp, die das Besondere mögen. Das feinwürzige Aroma des Balsamico, kombiniert mit Pinienkernen und frischen Erdbeeren macht diesen Salat zu einer wahren Gaumenfreude. Bei der Auswahl der Blattsalate kann verwendet werden, was gerade Saison hat. Mit Rucola gibt man dem Salat eine würzige, mit Eisberg oder Pflücksalat eine eher feine Note.

Impressionen

Zubereitung

Pinienkerne oder Sonnenblumenkerne in einer Pfanne trocken anrösten.

Balsamessig, blanco und saure Sahne, Salz, Pfeffer, etwas Honig und Olivenöl verrühren.

Zwiebeln und Knoblauchzehe fein hacken.

Möhren putzen und grob raspeln.

Zucchini waschen, längs vierteln und in dünne Scheiben schneiden.

Schafskäse würfeln.

Das Bund Basilikum in Streifen schneiden, alles mit der Soße vermengen, abschmecken.

Blattsalat waschen, zerteilen, auf eine Platte legen und den Salat darauf anrichten.

Erdbeeren waschen, putzen, kleinschneiden, auf den Salat geben und mit den Pinienkernen bestreuen.

Zutaten für Portion/en

3 EL Pinienkerne oder Sonnenblumenkerne
2 EL Balsamessig, blanco
2 EL saure Sahne
Salz, Pfeffer
etwas Honig
3 EL Olivenöl
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
200 g Möhren
200 g Zucchini
100 g Schafskäse
30 g Basilikum
150 g Blattsalat
300 g Erdbeeren

Downloads