Broccoli-Lachstorte

Etwas für den feinen Geschmack ist diese edle Broccoli-Lachstorte, die sehr gut zu festlichen Anlässen passt. Die grüne Farbe des Broccoli harmoniert appetitlich zum zarten Lachston. Zu diesem Auflauf passt z.B. ein grüner Blattsalat mit Cocktailtomaten und einem Balsamico-Öl-Dressing.

Tipp: Zum Blanchieren die Broccoliröschen für 2-3 Minuten in siedendes Wasser geben. Dann zerfallen sie nicht und behalten ihre intensiv grüne Farbe.

Impressionen

Zubereitung

Mehl, Butter, Wasser und etwas Salz miteinander verkneten und kalt stellen.

Eine Quicheform mit dem Teig auslegen und bei 180°C ca. 10 Min. vorbacken.

Schmand, Frischkäse, Eier miteinander verrühren und mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Die Broccoliröschen blanchieren und mit den Räucherlachs-Stückchen und die Sahne-Ei-Mischung auf den Teig geben und weitere 25-30 Min. backen.

Zutaten für Portion/en

125 g Mehl Type 1050
125 g Weizenvollkornmehl
125 g Butter
4 EL Wasser
etwas Salz
200 g Schmand
200 g Frischkäse
4 Eier
Salz, Pfeffer
300 g Broccoliröschen
175 g Räucherlachsstückchen

Downloads