Pilzauflauf Milanese

Für Pilzliebhaber ein wahrer Genuss ist dieser Auflauf mit frischen Champignons. Das feine Aroma der Pilze harmoniert wunderbar mit den Zwiebeln und dem Schinken. Zu diesem Auflauf  reicht man einen grünen Blattsalat, wie z.B. einen Feldsalat. Wer auf seinem Teller farblich einen Akzent setzen möchte, kann zu diesem Gericht ein paar Cocktailtomaten reichen, bzw. diese halbieren und auf den fertig gebackenen Auflauf legen.

Tipp: Am besten nimmt man für den Auflauf die kurzen Makkaroni, Penne oder Fussili.

Impressionen

Zubereitung

Champignons waschen, putzen, in Scheiben schneiden.

Zwiebeln putzen, würfeln und in einer beschichteten Pfanne anbraten, Pilze zugeben und 5 Min. dünsten.

Gek. Schinken würfeln, in die Pfanne geben, würzen.

Vollkornmakkaroni kochen, mit den übrigen Zutaten und der Sahne in eine Auflaufform geben.

Gerieb. Gouda darüber streuen und etwa 30 Min. bei 180-200°C backen.

Zutaten für Portion/en

600 g Champignons
200 g Zwiebeln
120 g gek. Schinken
Salz, Pfeffer
120 g Vollkornmakkaroni
150 g saure Sahne
120 g gerieb. Gouda

Downloads