Einkauf im Hofladen bietet Vorteile

Der Einkauf im Hofladen direkt beim Erzeuger ist nicht nur ein ganz besonderes Erlebnis, jeder Einkauf direkt vor Ort stärkt die Dörfer und ihre kleinen Unternehmen. Ein weiterer Vorteil, die regional erzeugten Lebensmittel müssen nicht über weite Strecken transportiert werden, das spart CO2 – Emissionen und Verpackungsmaterial. Da in den Hofläden Obst – und Gemüse meist unverpackt angeboten werden kann, kann der Einkauf ganz dem eigenen Bedarf angepasst werden. Dies ist der wichtigste Schritt um Lebensmittelverschwendung zu vermeiden.

Regional direkt im Hofladen vor Ort einzukaufen ist aber nicht nur gut in Sachen Nachhaltigkeit. Gerade bei den kleinen Erzeugern findet man häufiger die alten Sorten von heimischen Obst und Gemüse, Fleisch von alten und teileweise gefährdeten Nutztierrassen, traditionelle Verarbeitungsformen und Rezepturen. Beim Einkauf im Hofladen werden so ganz nebenbei Sorten- und Rassenvielfalt erhalten.

Ist kein Hofladen, Bauern- oder Wochenmarkt in der Nähe zu finden, regional erzeugte Produkte können Sie inzwischen auch über Onlineshops der Höfe oder über regionale Onlineshop-Portale bestellen und liefern lassen.